Aktuelles

Aktuell 02.01.2017

 

Kooperationspartnerschaft mit dem LVLK

 

Landesverband der Lebensmittelkontrolleure und Lebensmittelkontrolleurinnen im öffentlichen Dienst, Nordrhein-Westfalen e.V.

 

Die Kooperation ermöglicht eine konstruktive Zusammmenarbeit und einen regen Informationaustausch mit dem Verband. Regelmäßige Meetings bieten außerdem die Möglichkeit zur persönlichen Kontaktpflege mit Verbandsmitgliedern und Kooperationspartnern.

Aktuell 16.11.2016

 

DAkkS-Kalibrierung erforderlich?

 

Sprechen Sie mit uns. Optional erhalten Sie Ihre temPControl-Temperatursender fertig kalibriert. 

Die Akkreditierungen nimmt die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH vor.

Aktuell  07.09.2016

 

dbBackup und DokuService verfügbar!

 

DokuService

Wir erledigen für Sie die monatliche PDF-Dokumentation Ihrer temPControl-Messdaten... [weiter]

 

dbBackup

Ihre temPControl Datenbanken werden auf einem Server anonym im Rechenzentrum gesichert... [weiter]

 

Aktuell  13.11.2015

 

temPControl ist umgezogen. Zeit für Neues!

 

Im Oktober sind wir in komplett neu gebaute Räume umgezogen.

 

Bis auf die neue Hausnummer 6 bleiben Anschrift, Telefonnummern, usw. gleich.

 

Wir freuen uns, in den modern gebauten Räumen mit 100% Sonnenstrom arbeiten zu dürfen. Der Strom im gesamten Gebäudekomplex mit Firmen und Wohnungen wird von einer Fotovoltaik-Anlage (120kWp) erzeugt. Dadurch werden 60803 kg CO2-Emissionen pro Jahr vermieden.

 

 

Aktuell  10.02.2015

 

temPControl "Ready for Windows 10"

Neben den beliebten Systemen wie XP, Windows 7, Windows 8 und 8.1, sowie den Server-systemen, gesellt sich jetzt auch Windows 10 zu den temPControl-geeigneten Betriebssystemen.

 

Windows 10 Pro / Technical Preview 9926.

Microsoft, Windows und das Windows Logo sind Marken der Microsoft Corporation/USA

Aktuell  11.07.2014

 

NEU!  USB-Server (USB an Netzwerk)

 

Bislang war es notwendig, den temPControl Funkempfänger mit dem PC über ein USB-Kabel zu verbinden.

Bei manchen, meist umfangreichen, Systemen ist die Distanz vom temPControl-PC oder -Server zu den Temperatur-Messpunkten sehr groß.

 

Die bequeme und preisgünstige Lösung ist die Verbindung vom temPControl Funkempfänger mit dem temPControl-USB-Server MyUTN von SEH.

 

Mit diesem USB-Server kann der temPControl-Empfänger ins Netzwerk integriert werden und in der Nähe der Messpunkte betrieben werden.

Aktuell 01.07.2014 

 

Neu! Zwei-in-Eins-Sender

Temperatur und Kontakt

 

Mit diesem neuen Sender wird wie gewohnt die Temperatur gemessen und per Funk übertragen. Zusätzlich befindet sich ein zweiadriges Kabel beliebiger Länge am Sender, an welches ein geeigneter Ein-/Aus-Schalter angeschlossen werden kann.

 

Ein mögliches Einsatzgebiet ist z.B. ein Türkontaktschalter am Kühlhaus.

 

Am Bildschirm wird der aktuelle Zustand angezeigt und es können wie gewohnt Alarme über eMail und SMS abgesetzt werden. Selbstverständlich ist der Sender auch in App und LiveInternet integriert.

Türkontakt Beispiel Türkontakt

Aktuell 22.04.2014

 

Neu!

LiveInternetPlus zur globalen Kontrolle

 

Ein ideales Instrument zur Kontrolle der Messwerte an mehreren Standorten. Eine Liste zeigt jeweils den Standort, das letzte Messdatum sowie ein Statusfeld.

Ein Klick auf den Standort öffnet eine Detail-Liste, die für jeden Sender Zustand und aktuellen Messwert anzeigt.

 

Geeignet für Smartphone, Tablet und PC.

Aktuell 29.01.2014

 

Aktion Labor/Klinik [ Februar und März 2014 ]

Temperaturen durchgängig dokumentieren...

...im Labor, in der Klinik und in sonstigen medizinischen Bereichen.

Die Neueinrichtung oder Erweiterung einer schlüssigen Temperaturüberwachung Ihrer vorhandenen Kühlschränke, Tiefkühlschränke oder Brutschränke gestaltet sich durch eine leicht durchzuführende Selbst-Inbetriebnahme effizient und kostensparend.

 

Wir unterstützen Sie per Fernwartung bei Softwareinstallation und Einweisung.

Mehr Informationen
LaborAktion.pdf
PDF-Dokument [266.6 KB]

Aktuell 10.12.2013

 

Aktion für Apotheken, Arztpraxen und mehr

Die Aktion zum Jahreswechsel.

Geeignet für Anwender, die von nur wenigen Geräten die aktuellen Temperaturen erfassen müssen ( z.B. Kühleinrichtungen zur Lagerung von Medikamenten). Dokumentationen, die den gesetzlichen Vorgaben entsprechen, können damit automatisch erstellt werden. Ideal für Apotheken und Arztpraxen, aber natürlich auch für viele andere Unternehmen aus den verschiedensten Branchen.

 

Freuen Sie sich auf mehr als 5% Rabatt.

 

Einzelheiten zu dieser Aktion erfahren Sie unter Tel: 0202 247770, per Email an vertrieb@tempcontrol.info oder über die Kontakt-Seite. Es lohnt sich.

14.11.2012

Android-App

Jetzt auch für Android!

 

Totale Mobilität für Ihre Temperatur- überwachung. Überall und zu jeder Zeit.

Die kostenlose App finden Sie im Google PlayStore unter dem Namen "LiveInternet". Ihre persönlichen Zugangsdaten erhalten Sie umgehend von uns per Mail gesendet. Anruf genügt 0202 24777 0 . Oder hier anfordern.

 

Für Interessierte, die noch nicht mit temPControl

ihre Messdaten erfassen, gibt es hier einen Testzugang:



Benutzer: tc752177

Passwort: tc

(Groß- und Kleinschreibung beachten)

05.11.2012

iPhone-App - die zweite

Zum Vergrößern auf das jeweilige Bild klicken.

Neue Funktion für die temPControl-App

 

  • Möchten Sie die aktuelle Temperatur Ihres überprüften Gerätes im "Vorbeigehen" kontrollieren?
  • Möchten Sie den Messwert auf Ihrem iPhone mit einem Blick erfassen?
  • Nach Aktualisierung der kostenlosen temPControl-App steht Ihnen dazu jetzt die neue LiveScan-Funktion zur Verfügung.
  • Fordern Sie bei uns die nötigen Klebeetiketten (5x5 cm) mit QR-Code an und kleben Sie diese sichtbar auf Ihre Geräte, in denen sich die entsprechenden Temperatursender befinden.
  • Zum Scannen einfach das iPhone vor den QR-Code halten und den "LiveScan"-Button klicken.

12.06.2012

Die App für's iPhone im AppStore

 

iPhone- und iPad-Besitzer können jetzt die temPControl-Messwerte überall kontrollieren. Einfach die App "LiveInternet" installieren und Ihre Zugangsdaten bei uns anfordern.

 


22.05.2012

Informations-Video online

 

Mit diesem Video erhalten Sie in weniger als 3 Minuten einen ersten Überblick über temPControl. Installation, Funktion, Alarmierung und Dokumentation.

 

Wir empfehlen den Vollbildmodus.

 

16.04.2012

Neue Version 3.2.2 verfügbar

 

Das temPControl Software-Paket ist ab sofort in der Version 3.2.2 verfügbar. Die bewährte übersichtliche Oberfläche sowie die kinderleichte Programm-Bedienbarkeit haben trotz zahlreicher Erweiterungen weiter Bestand.

 

 

Einige der neuen Features:

  • Bei Alarmen werden Messwertabweichungen und Funkalarm auf dem Display on top sortiert.
  • HACCP- und Listen-Reports sind besser lesbar durch rote fette Schrift bei Abweichungen.
  • Bildschirmaktualisierung erfolgt jetzt alle 30 Sekunden. 30sec-Schnellmess-Sender können integriert werden.
  • Messbereich-Erweiterung bis 125°C. Ideal z.B. für Messungen von Speisen in der Gastronomie und Messungen von Sterilisierprozessen in der Industrie.
  • Eine frei zugängliche Schnittstelle im csv- oder XML-Format mit spezifischen Optionen.

30.11.2011

Neue Termine für temPControl Systemschulungen in 2012 für unsere Partner.

 

Melden Sie sich kostenlos an. Installieren Sie im Handumdrehen mit uns ein temPControl-System. Wir verraten Ihnen Tipps und Kniffe für die einfache Inbetriebnahme.

14.10.2011

Internationaler Kongress - EWFC - Amnéville, Frankreich

 

temPControl auf der EWFC-Tagung in Amnéville.

Die "Europäische Arbeitsgemeinschaft für Lebensmittelkontrolle und Verbraucherschutz – EWFC“ führt anlässlich ihres 20. Jubiläums in der Zeit vom 13.10. - 14.10.2011 in Amnéville (Département Moselle/Region Lothringen/Arrondissement Metz-Campagne) eine internationale Seminarveranstaltung durch. Lebensmittelsicherheit, Lebensmittelhygiene, HACCP Kontrolle, Temperaturdokumentation, Fortbildung der Lebensmittelkolleur sind einige der vielen Themen des EWFC .

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 temPControl GmbH